Vorweihnachtliche Gürtelprüfung bei den Schluchtenflitzern

Am 13.12.2017 fand die alljährliche Gürtelprüfung der Erwachsenen- und Breitensportgruppe des TSV Abensberg-Abteilung Judo (Spitzname: Schluchtenflitzer) in der Josef-StanglmeierHalle statt.

Gemeinsam mit Jugendlichen des Berufsbildungswerks Abensberg stellten sich die Teilnehmer den geforderten Prüfungsaufgaben. Die Prüfer Helmut Harroider und Heinz Michel fragten routiniert die Bereiche Fallschule, Stand- und Bodentechniken und Randori (freies Kämpfen) ab. Die Prüflinge für den Grün- und Blaugurt zeigten bereits Teile einer Kata (Formenlauf), die für die Prüfung zum Schwarzgurt benötigt wird.
 
Die gründliche Vorbereitung hat sich gelohnt, die geprüften Judoka bestanden alle die Prüfung mit guten bis sehr guten Leistungen. Nach einer Gratulation durch ihren Trainer Erwin Obermeier fand der Tag mit einer kleinen Weihnachtsfeier im El Greco seinen Ausklang.
 
Neugierige, die gerne mal ein Judotraining mitmachen wollen sind jederzeit herzlich willkommen. Die Gruppe trainiert jeden Mittwoch ab 19.00 Uhr in der Josef-Stanglmeier-Halle.
 
Den nächsthöheren Kyu (Schülergrad) erreichten: 8.Kyu (weiß-gelber Gürtel) Heidrich Angelik Hunner Michael Doumbia Mahdi Schneider Clemens Sadiq Sediq 7. Kyu (gelber Gürtel) Alizay Shirzad Schlosser Valeska Stenzl Gianluca Waltl Thomas Brauer Natalia 6. Kyu (gelb-oranger Gürtel) Achmad Ali Talal Zaki Massud Bäuml Isabell Ruhfass Karolin 5. Kyu (oranger Gürtel) Laschet Sascha Lübeck Gorden 4. Kyu (orang-grüner Gürtel) Tuscher Maxi 3. Kyu (grüner Gürtel) Trippel Isabell 2. Kyu (blauer Gürtel) Dimitriev Kevin Dimitriev Edgar

Kategorien: News

ipponshop
logo-judo-bundesliga

Hauptsponsoren

Sponsoren

GewaltfreiesAbensberg

clip-006f67b6

3538129
Today
Yesterday
This Week
Last Week
This Month
Last Month
All days
3337
2985
19199
2940471
55562
105725
3538129

Login Form