Sommerfest und 2.Josef-Stanglmeier-Gedächtnisturnier

Das war das Sommerfest 2017 und der Besuch unserer Französischen Freunde aus Biotois!

 

Was für ein Tag. Am Samstag den 08.07. war in der Josef-Stanglmeier-Halle jede Menge geboten.

 

Bereits morgens um 10 Uhr trafen die ersten Judokas aus ganz Bayern ein um beim 2. Josef-Stanglmeier-Gedächtnisturnier Jagd auf einen der begehrten Pokale (die auch von der Josef-Stanglmeier-Stiftung gesponsert wurden) zu machen.

 

Aber nicht nur Kämpferinnen und Kämpfer aus Bayern waren am Start. Unsere französischen Freunde aus dem Dojo Biotois aus Nizza waren wieder eine Woche zu Gast in Abensberg. Natürlich ließen es sich die 13 starken Kämpfer und ihre 3 Betreuer aus dem Nachbarland nach einer harten Woche mit viel Training und Sightseeing nicht nehmen auch bei unserem Heimturnier zu starten. Insgesamt fanden in drei Altersklassen (U10/U12/U15) spannende Kämpfe statt. Durch die Bank war es ein erfolgreicher Tag für die Abensberger Judo Recken.

 

In jeder Altersklasse standen Babonen auf dem Treppchen. Meist sogar ganz oben mit dem Siegerpokal in der Hand. Im Anschluss an das Turnier wurde gemeinsam mit unseren Freunden aus Frankreich ordentlich gefeiert. Neben gutem Essen und Trinken gab es für die Kids eine Hüpfburg, eine große Tombola und eine große Kletterwand. Alles in allem war es ein sehr erlebnisreicher Tag mit viel Action und fröhlichen Beisammensein.

 

Ein großes Dankeschön an dieser Stelle an die Josef-Stanglmeier-Stiftung (Partner der Jugend) für die Unterstützung und an alle Helfer die diesen schönen Tag ermöglicht haben. Sowie an alle Eltern, die wieder Mals mit Kuchen- und Salatspenden für kulinarische Köstlichkeiten sorgten.

 

Kategorien: News

ipponshop
logo-judo-bundesliga

Hauptsponsoren

Sponsoren

GewaltfreiesAbensberg

clip-006f67b6

2267817
Today
Yesterday
This Week
Last Week
This Month
Last Month
All days
3252
3237
29914
1650008
103432
126585
2267817

Login Form