Raffaela fährt zur Europameisterschaft der Cadetten (u18)!!

Offizielle Nominierung durch Bundestrainerin Lena Göldi

Raffaela Igl, Offiziell für die Europameisterschaften der u18 im Litauischen Kaunas nominiert!

Traditionell erfolgt am zweiten Tag des Trainingscamps nach dem EC die Nominierung für die Wettkampfhöhepunkte. Und dann war es soweit, Raffaela bekam die offizielle Nominierung für die Europameisterschaften die am ersten Juli Wochenende in Kaunas / Litauen stattfinden.

Glückwunsch Raffaela!! Der absolut gerechte Lohn für eine durchweg tolle Leistung bei den entscheidenden Turnieren.

Vielen Dank auch an Claudia Straub, die leitende und zuständige Landestrainerin für die weibliche u18, für die überaus tolle Betreuung und Unterstützung dieser jungen Athletin!

Jetzt aber erst mal kurz verschnaufen, bevor es dann noch zu einzelnen Maßnahmen und zur UWV (Unmittelbare Wettkampfvorbereitung) in den Pfingstferien geht.

Wir halten euch auf dem laufenden und werden auf jeden Fall noch detailliert Berichten!

Kategorien: News

ipponshop
logo-judo-bundesliga

Hauptsponsoren

Sponsoren

GewaltfreiesAbensberg

clip-006f67b6

2493471
Today
Yesterday
This Week
Last Week
This Month
Last Month
All days
4702
3507
20688
1893541
80596
116964
2493471

Login Form