Platz 7 beim Grand-Prix, erstes Viertelfinale gewonnen.....

Hier die aktuellen Ergebnisse und Berichte vom Wochenende!

Wieder auf allen Ebenen Erfolgreich, Manuel beim Grand-Prix, die u17 beim Sichtungsturnier und das BuLi-Team beim ersten Viertelfinale....

Abensberg gewinnt Viertelfinal-Hinkampf

Der Bundesligist schlägt Spremberg 11:3. Unterdessen wird die Liga vom Rückzug des Traditionsvereins Ettlingen überrascht.
Von Dieter Krelle, MZ

Ein Sonderlob erntete der zweimal souverän siegreiche Manuel Scheibel. Am Freitag noch beim Grand Prix in Zagreb gestartet, wo er mit Platz sieben in der 66-kg-Klasse seine internationale Reifeprüfung in einem absoluten Weltklasse-Feld ablegte und nur mit Pech seinen ersten Bronze-Kampf verfehlte,.....

Hier zum Artikel: http://www.mittelbayerische.de/sport/regional/kelheim-nachrichten/abensberg-gewinnt-viertelfinal-hinkampf-21520-art1568431.html

Gurken, Bier und satte Punkte für TSV

Mit einem 11:3-Sieg haben die Judoka des TSV Abensberg beim KSC Asahi Spremberg Kurs Richtung Titel gesetzt. Coach Öchsner ist guter Dinge.
Von Heiner Stöcker

http://www.mittelbayerische.de/sport/regional/kelheim-nachrichten/gurken-bier-und-satte-punkte-fuer-tsv-21520-art1568515.html

Beim Domreiterturnier der männlichen u17 in Bamberg belegte Leon Zitzelsberger bis 46 Kg den dritten Platz, Michael Weber bis 90 Kg den 7.Platz und Kevin Abeltshauser bis 60 Kg beendete das Turnier mit zwei gewonnen und zwei verlorenen Duellen.  

 

Kategorien: News

ipponshop
logo-judo-bundesliga

Hauptsponsoren

Sponsoren

GewaltfreiesAbensberg

clip-006f67b6

2577810
Today
Yesterday
This Week
Last Week
This Month
Last Month
All days
3867
3041
11294
1980308
49179
115756
2577810

Login Form