Helene Weinmann wird Stellv. Jugendsprecherin beim DJB

Am vergangenen Wochenende wurden im Rahmen des Jugendsprechertags die neuen Jugendsprecherinnen gewählt. Lisa Kreth und Helene Weinmann werden diese wichtige Position in Zukunft wahrnehmen und ihr Engagement für die Judo-Jugend weiter vorantreiben.

Helene Weinmann – stellvertretende Jugendsprecherin

Hi, ich bin Helene, 19 Jahre alt und komme ursprünglich aus Abensberg. Ich wohne zum Studium allerdings in Leipzig. Ich bin eine engagierte und weltoffene junge Frau, die weiß, was sie kann und die auch andere motivieren und begeistern kann. Ich hoffe, dass ich diese Fähigkeit in das Juniorteam einbringen und so eine gute Zusammenarbeit innerhalb des Teams, sowie mit der Bundesjugendleitung generieren kann.

Ich freue mich wahnsinnig, dass mir das Vertrauen entgegen gebracht wurde, dass ich die Aufgaben als stellvertretende Bundesjugendsprecherin gut erledigen werde. Ich sehe den nächsten zwei Jahren im Hinblick auf die Zusammenarbeit mit dem Juniorteam und der Bundesjugendleitung sehr positiv entgegen und hoffe auf eine produktive Zeit.

Ausschnitt aus dem Artikel von der DJB-Homepage von Lino Hermanns

Hier geht's zum kompletten Artikel:

http://www.judobund.de/aktuelles/detail/jugendsprecherinnen-gewaehlt-2473/

 

Kategorien: News

ipponshop
logo-judo-bundesliga

Hauptsponsoren

Sponsoren

GewaltfreiesAbensberg

clip-006f67b6

2484075
Today
Yesterday
This Week
Last Week
This Month
Last Month
All days
1575
4502
11292
1893541
71200
116964
2484075

Login Form