Abensberger Trio trainiert in Japan!

Trainingsaufenthalt im Mutterland dieses Sports.

 

 

Drei Abensberger in Japan, Raffaela Igl, Jasmin Lochen und Kevin Abeltshauser wurden vom DJB (Deutscher Judobund) zum zweieinhalbwöchigen Trainingslager mit einer Auswahl der Deutschen Jugendnationalmannschaft unter Leitung der u18 Bundestrainerin Lena Göldi nominiert. Vom 14. – 31. August trainieren die drei Nachwuchsbabonen in Nobeoka in der Präfektur Miyazaki auf der südjapanischen Insel Kyushu. (Detaillierter Reisebericht folgt).

 

Kategorien: News

ipponshop
logo-judo-bundesliga

Hauptsponsoren

Sponsoren

GewaltfreiesAbensberg

clip-006f67b6

3662865
Today
Yesterday
This Week
Last Week
This Month
Last Month
All days
132
3605
17577
3055137
83207
97091
3662865

Login Form