Von Berlin, Mittelfranken, Landshut, München und in Litauen

 
  
Am Wochenende befindet sich die Judoabteilung im Großeinsatz!
 
Brisant wird die Bundesligabegegnung beim TSV Großhadern und die vielleicht anstehenden Kämpfe von den Oldies Radu Ivan und Helmut Dietz.
Doch auch die Bezirksligamannschaft und der Nachwuchs stellen sich am Wochenende der Konkurrenz aus Bayern.
 
 

Die unter 14 -jährigen treten in Münchberg/ Oberfranken bei der bayrischen Mannschaftsmeisterschaft an. An den Start geht die Mädchenmannschaft als Südbayrischer Meister mit:
 
Christina Reindl (-33kg), Christina Funk (-36kg), Laura Harroider, Anna und Sarah Bruckmaier, Nicole Meisner (alle bis 40kg), Jana Ziegler (-44kg), Acelya Demirezen (-48 kg), Michelle Popitschko (-52kg) und Helene Weinmann (-57kg).
Die Jungs, treten hingegen als südbarischer südbayrischer Vize-Meister an:
 
Fabian Popitschko, Konstantin Weinmann (bd.-34kg), Jan Propopec (-37 kg), Richard Schönberg, Leon Kramer (40kg), Georg Buschmann (-43kg), Michael Fröhler (-46 kg), David Geilfuß (-50kg) und Daniel Konradov (-55kg).
 
Abfahrt ist um 6.30 Uhr!
 
Für die unter 17 –Jährigen geht’s nach Berlin zur internationalen Deutschen Meisterschaft, einen der stärksten Jugendturnieren in Deutschland.
Am Samstag gehen „Dodo“ Ennerst (55 kg) und die Verena Funk (40 kg) an den Start und wollen internationale Luft schnuppern.
Sonntags hingegen wollen sich Thomas Harroider (66 kg) und Georg Schneider (73 kg) den Bundestrainern in Bestform präsentieren.
 
Die 3. Reihe, das neu formierte Bezirksligateam, welches sich aus jungen und alt gedienten Athleten zusammensetzt, reist am 3. Kampftag nach Kronwinkel (bei Landshut) und kämpfen gegen Hohentann und den Gastgeber. Gestärkt von den deutlichen Auftaktsiegen in Abensberg wollen sich die Abensberger an der Tabellenspitze behaupten. Dabei sind:
 
Mille Volkmann, Jan Schmitd- Wnning (66 kg), Flo Reitinger und Markus Tuscher (73 kg), die Haller Brüder (81 kg), Dominik Urich (90 kg), sowie Michael „der Punktegarant“ Schnell und Lorenz Andreas (+90 kg).
Last but not least wird der U 20 Sportler Manuel Scheibel (55 kg) am Europaturnier in Lettland sein Bestes geben und sich der Internationalen Konkurrenz stellen.
ipponshop
logo-judo-bundesliga

Sponsoren

Hauptsponsoren

GewaltfreiesAbensberg

clip-006f67b6

1647250
Today
Yesterday
This Week
Last Week
This Month
Last Month
All days
559
4836
30598
1038102
127830
141662
1647250

Login Form